Hungarikum Bisztró Budapest – authentische Küche auch für Touristen

Entenkeule im Hungarikum Bisztró Budapest

Echte ungarische Küche gibt es auch mitten im Herzen von Budapest zum günstigen Preis. Ohne Reservierung ist aber kaum Platz zu bekommen. Wie schon der Name Hungarikum Bisztró unmissverständlich zu erkennen gibt, wird hier echte ungarische Küche präsentiert. Allerdings ist „Bistro“ wohl eher untertrieben. Denn im typischen Bistro trinkt man vor allem etwas und die Auswahl an Speisen ist dort ...

Weiterlesen »

Ungarische Paprikasorten – bunte Vielfalt vom Paradiesapfel bis zur roten Katze

Ungarische Paprikasorten in bunter Vielfalt

Ungarn ist das Land des Paprikas – Spitzpaprika, Gewürzpaprika, Tomatenpaprika, Kirschpaprika und viele mehr bereichern das kulinarische Angebot. Paprika steht quasi als Synonym für Ungarn. Er ist aus der ungarischen Küche nicht wegzudenken, und die Ungarn lieben die bunte Vielfalt ihrer Paprikasorten, die sogar in den Nationalfarben rot, weiß und grün daherkommen. Auch in Deutschland wird die Auswahl vielfältiger, nicht ...

Weiterlesen »

Veranstaltungen in Ungarn: Tipps für den Frühling 2017 (inkl. Ostern)

Pálinka aus Gyula (Pálinkafesztivál im April)

Was ist wo im Frühling und Frühsommer 2017 in Ungarn los – Kalender einiger ausgewählter Veranstaltungen (April, Mai, Juni 2017). Frühling ist in Ungarn noch keine Hauptreisesaison, so dass die ganz großen Open-Air-Veranstaltungen auf sich warten lassen. Dennoch bietet Ungarn im Frühling erstaunlich viele Möglichkeiten für Besichtigungen und Besuche. Und wer meint, Weinfeste gehören in den Herbst, der wird hier ...

Weiterlesen »

Hundertjährige Konditorei Gyula – ein wahres Kleinod von Café

Hunderjährige Konditorei Gyula - Salon

Auch Ungarn ist für seine Kaffeehäuser berühmt. Es muss aber nicht immer eines der ganz bekannten Häuser wie das Café New York sein. In Gyula findet sich ein wahres Kleinod. Gyula im Südosten Ungarns an der Grenze zu Rumänien ist bei Touristen ziemlich beliebt, vornehmlich aber wegen Burg und Burgbad. Dabei ist die Százéves cukrászda (Hundertjährige Konditorei) selbst eine spezielle ...

Weiterlesen »

Ungarn – kleines Land mit reichem Weltkulturerbe (ein Überblick)

Budapest, Donaublick zur Margaretenbrücke

Als relativ kleines Land glänzt Ungarn mit acht anerkannten Stätten des Weltkulturerbes, die unterschiedlicher wohl kaum sein könnten – von der Weltstadt bis zur Puszta. Dieser Überblick informiert kurz über die acht derzeit anerkannten Stätten des UNESCO Weltkulturerbes in Ungarn, gibt ein paar weiterführende Links und macht darauf neugierig, selbst das jeweils Besondere daran zu entdecken. Nach und nach werde ...

Weiterlesen »

Forint – aktueller Kurs, Umrechnung & Währungstabellen für Ungarn

Forint und Fremdwährungen

Wieviel kostet der Gulasch? Ist das Souvenir günstig? Welchen Wert hat die Banknote 10000 Forint in Euro oder Franken? Eine Währungstabelle hilft weiter. Mit dem tagesaktuellen Wechselkurs zwischen der ungarischen Währung Forint (HUF) und der jeweiligen Fremdwährung wie Euro, Dollar, Franken, Zloty usw. kann natürlich jeder selbst ausrechnen, wieviel die Forint-Banknoten wert sind oder ob ein Angebot günstig oder teuer ...

Weiterlesen »

Mangalica fesztivál Budapest – das Wollschwein zu Besuch

Mangalica-Speck

Mangalica ist das ungarische Wollschwein. Seinen Gala-Auftritt hat es alljährlich im Februar, wo sich Speck, Schinken und Würste in Budapest drängen. Vom 10. bis 12. Februar 2017 findet in Ungarn das mittlerweile insgesamt 26. Mangalica fesztivál statt. Alles begann im Jahr 2008 in Budapest, wobei die Veranstaltung anfangs noch in der Burg Vajdahunyad im Stadtwäldchen stattfand. Aufgrund des großen Zuspruchs ...

Weiterlesen »

Veranstaltungen in Ungarn: Tipps im Winter 2017

Budapest, Szabadság tér im Winter

Was ist wo im Winter 2017 in Ungarn los – Kalender einiger ausgewählter Veranstaltungen (Januar, Februar, März 2017) Winter ist mehr die Zeit für Museen, aber in Ungarn dennoch Badesaison in einem der zahlreichen Thermalbäder. Und Winter ist gerade in Ungarn auch die Zeit der Schlachtfeste. Selbst Wintersportler kommen im Nordosten des Landes im Bükk- und Matra-Gebirge auf ihre Kosten. ...

Weiterlesen »

Ungarischer Wein – bei BorStore kauft man ihn ein

BorStore in Aktion

Das Startup BorStore bringt ungarischen Wein nach Deutschland. Dazu gibt es Verkostungen, Veranstaltungen, Hintergrund-Infos und den eigenen Versandhandel. Im Urlaub kennengelernter ungarischer Wein ist in Deutschland oft nur schwer erhältlich. Auch vor Ort in Ungarn klappt es nicht immer, falls der Winzer gerade nicht zugegen ist, der Supermarkt den Wein nicht führt und die Adresse vom Fachhandel nicht zur Hand ...

Weiterlesen »

Kürtöskalács – ein ungarisches Gebäck völlig von der Rolle

Kürtöskalács in Tokaj

Was hat es mit Kürtöskalács, Trdelnik, Baumstriezel & Co. auf sich: Ursprung, Varianten und Zubereitung dieses ungewöhnlichen ungarischen Gebäcks. Der Kürtöskalács (gesprochen etwa Kürtöschkalatsch) erhielt kürzlich am 3. Dezember 2015 seinen Ritterschlag. Ihm wurde von einem ungarischen Gremium offiziell der Titel Hungarikum verliehen. Damit steigt der Kürtöskalács in den Rang eines Kulturgutes und nationalen kulturellen Erbes auf und befindet sich ...

Weiterlesen »