Budapest – wie die ungarische Hauptstadt zum Lied kam

Ansicht Burg Buda bei Nacht

Im Jahresverlauf 2014 hat ein Lied von George Ezra für Furore gesorgt und damit auch Budapest noch populärer gemacht. Wie „Budapest“ entstanden ist Im Jahr 2014 war Budapest in fast jedermanns Ohren. Das junge Talent George Ezra aus dem britischen Bristol hat dafür gesorgt. Seine musikalische Liebeserklärung ist aus einer Sehnsucht entstanden für eine Stadt, die der junge Sänger und ...

Weiterlesen »

Gans, ganz lecker zu Weihnachten? Nehmt die aus dem Osten!

Weihnachtsgans, gebraten

Die Weihnachtsgans ist für viele das kulinarische Highlight zum Fest. Oft sorgt sie aber auch für reichlich Diskussionsstoff. Knappes Unentschieden bei der Weihnachtsgans im Fernsehen Meine Geschichte von der Weihnachtsgans beginnt erstmal mit einer Tragödie – mit der Sendung „Die Weihnachtsgans-Tragödie“. Dieses Jahr (2014) hat nun 3sat die schon etwas ältere Doku mal wieder zum Besten gegeben. Weitere Informationen und ...

Weiterlesen »

Ungarisch lernen? Beginnen Sie doch spielerisch und unterhaltsam.

Visuelles Wörterbuch Cover

Zugegeben, die ungarische Sprache ist nicht einfach und erscheint manchmal unaussprechlich. Die ersten eigenen Worte Ungarisch sind aber gar nicht so schwer. Visuelles Wörterbuch Als ich dieses Buch das erste Mal sah, war ich von der Idee sofort begeistert. Mal kein ödes Lehrbuch und auch kein aufdringlicher Audio-Sprachkurs zum Probieren und Blamieren. Natürlich lernt man damit nicht gleich alles korrekt ...

Weiterlesen »

Zehn Gründe, jetzt (im Winter) nach Budapest zu fahren

Matthiaskirche Budapest

Budapest ist immer eine Reise wert. Aber gerade jetzt im Winter 2016 lohnt sich das ganz besonders.  1.    Weihnachtsmarkt Budapest Winterzeit beginnt mit der Vorweihnachtszeit und dem alljährlichen Ansturm auf die Weihnachtsmärkte. Sind Sie es leid, durch die völlig überfüllten Innenstädte geschoben zu werden, um einen der bekannten Weihnachtsmärkte in Deutschland zu besuchen und dort viel Geld für Glühwein aus ...

Weiterlesen »

Martinstag? – Der Heilige Martin war ein „Ungar“

Gänse in der Puszta

Wissen Sie eigentlich, woher der Heilige Martin und der Brauch mit der Martinsgans stammen? In den letzten Jahren ist gerade die Martinsgans hierzulande immer beliebter geworden. Zudem begehen Christen alljährlich am 11. November den Martinstag mit verschiedenen Bräuchen, um das Gedenken an den Heiligen Martin zu ehren. Aber wohl nur wenige denken dabei an Ungarn, allenfalls als Herkunftsland für eine ...

Weiterlesen »

Maut in Ungarn – alles automatisch (die elektronische Vignette)

Beleg der E-Vignette

Alles, was Sie wissen müssen, um mit der Maut gut durch Ungarn zu fahren – Mautpflicht, Vignette, Kontrollen, Tipps. Mit der elektronischen Vignette e-Matrica für PKW hat Ungarn das derzeit vielleicht modernste Mautsystem. Während in Deutschland über die Einführung einer Maut gestritten wird, ist dies in vielen anderen Ländern schon lange etablierte Praxis. Wer durch Frankreich fährt oder die Brennerautobahn nutzt, ...

Weiterlesen »

Höhlenbad Miskolctapolca – Expedition in der Badehose

Höhlenbad Miskolc-Tapolca, Einstieg ins Dunkel

Entdecken Sie das Innere einer Karsthöhle und entspannen gleichzeitig in einem warmen Thermalbad. Miskolc ist die mit rund 170000 Einwohnern viertgrößte Stadt Ungarns und gilt nicht gerade als Touristenattraktion, sondern eher als Industriestadt mit wenig Sehenswertem. Das trifft schon für die Stadt selbst nicht ganz zu, jedoch vor allem nicht für die nähere und weitere Umgebung. Eine besondere Attraktion befindet ...

Weiterlesen »