Startseite » Tipps » Veranstaltungen » Weinwochen Balatonfüred – das vielleicht längste Weinfest am Balaton lädt ein
Boote nachts in Balatonfüred
Boote nachts in Balatonfüred

Weinwochen Balatonfüred – das vielleicht längste Weinfest am Balaton lädt ein

Alljährlich im August steht die schöne Promenade Tagore sétany in Balatonfüred im Zeichen von Gemütlichkeit und Wein aus der Region

Sommer, Sonne und abends einen erfrischenden Wein. In Balatonfüred lässt es sich aushalten, vor allem während der Weinwochen in der Haupturlaubszeit. Jedes Jahr finden Anfang August drei Wochen lang die Weinwochen Balatonfüred (Borhetek) statt. Im Jahr 2017 sind sie wegen der vorangehenden FINA Schwimm-WM um eine Woche nach hinten verschoben. So dauert die Veranstaltung diesmal vom 13. August 2017 bis zum 3. September 2017.

Großes Weinfest in entspannter Atmosphäre

Abendstimmung auf den Weinwochen Balatonfüred

Abendstimmung auf den Weinwochen Balatonfüred

Welches Weinfest dauert schon 3 Wochen? Alleine dadurch ist es wohl eines der längsten am Balaton und in Ungarn. Hinzu kommt, die Weinwochen erstrecken sich in Balatonfüred entlang der beliebten Strandpromenade Tagore sétány über eine beachtliche Strecke. Ob nun zeitlich oder räumlich, in irgendeiner Hinsicht ist es bestimmt das längste Weinfest Ungarns. Der Gast merkt das nur bedingt, denn der Andrang verteilt sich meist recht gut über die Promenade und die vielen Veranstaltungstage. Immerhin bringen es die Weinwochen Balatonfüred dabei auf rund 160.000 Gäste. Alles läuft sehr entspannt ab.

Weinstände in Balatonfüred

Vormittags ist es noch ruhig an den Ständen

Bereits tagsüber sind die Stände unter den großen Platanen der Promenade geöffnet, richtig belebt ist es aber vor allem in der Dämmerung und abends. Die Weinwochen Balatonfüred gibt es übrigens bereits seit 1932 als eines der bekanntesten und traditionsreichsten Festivals in Ungarn. Die Infos zu den Weinwochen (Borhetek) auf der Seite der Stadt bleiben leider etwas dürftig.

Weine der Region in Balatonfüred

Die Weinwochen Balatonfüred sind kein Treffen des Who is who der Branche und auch nicht für internationale Geschäfte ausgelegt, dafür gibt es ja das Borfesztivál Budapest. Hier geht es einfach um Spaß und Freude am Wein, um Olaszrizling, Traminer und Muskateller, den die Winzer aus dem Balaton-Oberland sehr wohl gut zu bereiten wissen. Gibt es doch hier auch einige Weingüter und vulkanische Hanglagen, die durchaus zur Spitze zählen. Man genießt hier Sommer, Urlaub und solide handwerkliche Weine aus Balatonfüred, Csopak, Pécsely, Badacsony usw.

Hudak pince Balatonfüred

Hudák Pincészet Balatonfüred

Um doch ein paar zu nennen: Weine von Figula Pincészet, Hudák Pincészet, Mészáros Pincészet Pécsely, Balogh Pince Pécsely, Koczor Pincészet, Schieszl Borház, Záros pince und vielen weiteren sind im Angebot. Die Preise liegen üblicherweise moderat zwischen 300 und 600 Ft (etwa 1-2 Euro) für 0,1l. Hier kann jeder etwas für seinen Geschmack kennenlernen, vieles ausprobieren und vielleicht den nächsten kleinen Ausflug zu einem Weingut in der Umgebung planen. Wer natürlich die Spitzenweingüter sucht, sollte seinen Ausflug vielleicht doch etwas größer planen, etwa bis zum Schafschwanz nach Somló und zu Kreinbacher oder direkt zu Szeremley am Badacsony.

Straßenkünstler auf den Weinwochen Balatonfüred

Straßenkünstler auf den Weinwochen Balatonfüred

Schön und stimmungsvoll ist auch der Blick auf die bunten Lichter, die sich auf dem Balaton vor der Promenade tummeln. Es sind wohl intensiv beleuchtete Tretboote, die auch abends noch zu kleinen Touren einladen. Von der Schmalzstulle (Zsiros kenyér) über Pogatschen bis zum Eisbein gibt es übrigens einige typische ungarische „Snacks“ zum Wein. Zudem finden sich Straßenkünstler, Musiker, Stände mit Volkskunst, Krimskram oder auch Pálinka.

Schmalzstulle in Balatonfüred

Schmalzstulle in Balatonfüred

Ort für außergewöhnliche Begegnungen

Wein sorgt für Gespräche und schafft Verbindungen. In der Tat, die Weinwochen Balatonfüred sollten noch eine Überraschung für uns bereithalten. Kaum hatten wir uns zu zweit an eine noch freie Bierzeltgarnitur gesetzt, fragten uns einige Ungarn sehr höflich und korrekt, ob hier noch Platz frei wäre. Ja, da war mehr als genug frei. Natürlich waren wir als Deutsche gleich enttarnt, und die Ungarn konnten durchaus recht gut Englisch sowie auch etwas Deutsch sprechen, so dass sich die Kommunikation spannend und eher unproblematisch entwickelte.

Wir waren unter die Sportler geraten. Die einen die Eltern des erfolgreichen Handballers Gabor, der zeitweise bei Barcelona und sonst bei Veszprém spielt, der andere der Sohn eines Boxers. Dabei war der sympathische ältere Herr, der auch eine Zeit lang in Ostdeutschland war, der Sohn einer Legende – László Papp. Viele werden ihn dennoch nicht kennen, als Blogger über Ungarn wusste ich zumindest ein wenig Bescheid, was vom Gegenüber natürlich wohlwollend aufgenommen wurde.

László Papp war vor längerer Zeit dreimaliger Olympiasieger im Boxen und später Profiboxer. Der 1926 in Budapest geborene und 2003 ebenda gestorbene Papp ist auch der Namensgeber für die heutige große Veranstaltungs-Arena in Budapest.

Übrigens, sein Sohn betreibt heutzutage eine Pension in Balatonfüred, die Ring Panzio. Das wird gewiss eines unserer nächsten Quartiere in Ungarn. Dessen Tochter wiederum (die Enkelin von László Papp) ist heutzutage eine nicht gerade unbekannte Mode-Designerin in Ungarn – Kata Szegedi. Welche faszinierenden Zufälle es doch gibt. 

Neben interessanten Anekdoten haben wir bei dem Treffen noch etwas gelernt. Die häufiger anzutreffenden traditionellen Fiedler mit Violine sind bei den Ungarn sehr beliebt. Die Einheimischen geben da gerne mal einen Tausender (gut 3 Euro) als Dank. Das sollte man als Tourist wohl ähnlich halten, damit diese Tradition erhalten bleibt und die engagierten Musiker ein Auskommen haben.

Großflasche in Balatonfüred

Großflasche in Balatonfüred

Praktisches

Adresse

8230 Balatonfüred, Tagore sétány
Geöffnet täglich am spätestens Mittag bis 24 Uhr.

Webseite: http://www.balatonfured.hu/index.php?option=com_k2&view=item&layout=item&id=81&Itemid=41

Koordinaten

46,9539686°N / 17,894597°O

Einen Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*