Startseite » Schlagwort-Archive: Paprikagerichte

Schlagwort-Archive: Paprikagerichte

Paprikasalat auf ungarische Art – eine pikante Beilage (Paprika saláta)

Paprikasalat, fertig

Aromatische und teils sogar scharfe Paprika-Schoten eignen sich nicht nur zum Frischverzehr, auch ein pikanter Salat ist vielfältig zu verwenden. Paprikasalat klingt doch banal. Kleinschneiden, Vinaigrette drauf und fertig. Naja, recht einfach ist es schon, aber die Ungarn machen es trotzdem etwas anders. Das hat auch seinen Grund. Im Internet findet sich so manches Rezept, was nicht viel mit ungarischem ...

Weiterlesen »

Letscho (ungarisch: Lecsó) – immer lecker, egal ob als Beilage oder Hauptgericht

Letscho - mit Wurst und Ei

Noch welk gewordene Paprikaschoten im Kühlschrank? Kein Problem: Letscho ist die leckere Lösung. Wer in Deutschland schon von Letscho gehört hat, kennt dies vermutlich eher als eine Gemüsebeilage aus der Konserve. Das kann man zwar machen, verpasst dabei aber doch viel, denn ungarisches Letscho kann durchaus ein selbständiges und sehr leckeres Hauptgericht sein. Obendrein ist es ein eher preiswertes und ...

Weiterlesen »

Gefüllte Paprika – ein ungarischer Rezept-Klassiker, von mir interpretiert

Gefüllte Paprika (Töltött paprika), Serviervorschlag

Die Küchen vieler Länder lieben Paprika und füllen diese auf vielfältigste Art und Weise. Die traditionelle ungarische Variante hat durchaus das Zeug zum Gourmet-Gericht. Bunte Paprikaschoten aller Art verlocken dazu, diese auszuhöhlen und mit weiteren Leckereien zu füllen. Seien es nun in Spanien Füllungen mit Kabeljau/Stockfisch oder Morcilla, in Kroatien mit Thunfisch, griechisch mit Schafskäse oder dann diverse Varianten mit ...

Weiterlesen »