Startseite » Tipps » Veranstaltungen » Veranstaltungen in Ungarn: Tipps für den Frühling 2019 (inkl. Ostern)
Pálinka aus Gyula (Pálinkafesztivál im April)
Pálinka aus Gyula (Pálinkafesztivál im April)

Veranstaltungen in Ungarn: Tipps für den Frühling 2019 (inkl. Ostern)

Was ist wo im Frühling und Frühsommer 2019 in Ungarn los – Kalender einiger ausgewählter Veranstaltungen (April, Mai, Juni 2019).

Frühling ist in Ungarn noch keine Hauptreisesaison, so dass die ganz großen Open-Air-Veranstaltungen auf sich warten lassen. Dennoch bietet Ungarn im Frühling erstaunlich viele Möglichkeiten für Besichtigungen und Besuche. Und wer meint, Weinfeste gehören in den Herbst, der wird hier eines Besseren belehrt.

Hinweis: Weitere Veranstaltungstipps für den
Sommer und Spätsommer (Juli, August und September)
Herbst und Advent (Oktober, November und Dezember)
Winter (Januar, Februar und März).

Hier stelle ich einige ausgewählte Veranstaltungen für Frühling und Frühsommer kurz vor und gebe zusätzlich ein paar Tipps für Ausstellungen und Konzerte. Ein kulturelles Highlight ist gewiss die landesweit stattfindende Nacht der Museen am 23. Juni 2018.

Farbcode als Orientierungshilfe:

Musik
Tradition
Kunst/Theater
Sport
Natur
Gastronomie & Wein

 

Ausstellungen im Frühling

Erstmalig in Ungarn sind 80 Zeichnungen von Michelangelo vom 5. April bis 30. Juni 2019 in Budapest im rekonstruierten Museum der Schönen Künste (Szépművészeti Múzeum) ausgestellt. Leihgaben stammen aus dem Louvre, den Uffizien in Florenz, der Albertina Wien sowie dem British Musuem. Weitere Infos vorerst nur auf Ungarisch.

Konzerte in der Papp László Sportarena Budapest

24. Mai 2019, 20 Uhr, Budapest, Vanessa Mae (Violine)

22. Juni 2019, 20 Uhr, Budapest, Tom Jones

25. Juni 2019, 20 Uhr, Budapest, Backstreet Boys

27. Juni 2019, 20 Uhr, Budapest, Toto

Weitere Informationen zu allen Konzerten gibt die Webseite der Arena.


April

Ostern in Hollókő

19. April – 22. April 2019, Hollókő

Durch seine Traditionen ist vor allem Hollokö nicht nur als Weltkulturerbe, sondern auch als ungarisches Osterdorf berühmt. Eine etwas skurrile Tradition ist das „Mädchen wässern“ am Ostermontag, um die Schönheit und Fruchtbarkeit junger Frauen zu erhalten. Formal bitten die Männer mit einem Bewässerungs-Gedicht (locsolóvers) um Erlaubnis, bevor die Mädchen mit einem Eimer Wasser bespritzt werden. Die Ice-Bucket-Challenge gab es also schon viel eher. Einen Eindruck davon vermittelt ein Video auf Youtube. Mehr zum dreitägigen Oster-Festival und Programm in Hollókő zeigt die Festivalseite auf Englisch.

Ostern in Budapest

19. April – 22. April 2019, Budapest

Die Hauptstadt bietet vielfältige Programme zu Ostern. Wie wäre es mit einer Dinner-Tour auf der Donau, einem Besuch des Ostermarktes auf dem Vörösmarty tér, wo man dem Erfolg des dortigen Weihnachtsmarktes nacheifert? Am Ostersonntag wird in einem Kochwettbewerb das beste Lammgericht gekürt – in der Burg Vajdahunyad im Stadtwäldchen. Auf dem Osterfest im Budaer Burgpalast gibt es vielfältige Familienprogramme und traditionelles ungarisches Essen. Noch mehr Infos auf Englisch gibt es unter http://www.budapestbylocals.com/event/easter-in-budapest/.

Ostern in Siófok am Balaton

19. April – 22. April 2019, Siófok

Am Balaton startet zu Ostern allmählich die neue Saison. Auf dem Hauptplatz gibt es zahlreiche Familienprogamme, Tanzshows und Konzerte und am Ostersonntag ein Kaninchenrennen. Weitere Infos auf Ungarisch gibt es unter https://www.programturizmus.hu/ajanlat-husveti-fesztival-siofok.html.

19. Frühlingsfestival in Budapest

5. April – 22. April 2019, Budapest

Drei Wochen lang gibt im Frühling gibt es ein umfangreiches Kulturprogramm an vielen Kulturstätten in Budapest. Die Genres reichen von klassischer Musik und Kammerkonzerten über Folk, Jazz, Crossover und Oper bis zu Literatur sowie Ausstellungen im Rahmen der Budapester Kunstwoche. Ausführliche Informationen zum Programm gibt es auch auf Englisch unter https://btf.hu/.

37. Nationales Tanzhausfestival

5. April – 7. April 2019, Budapest

Das seit 1982 alljährlich stattfindende nationale Tanzhausfestival zeigt farbenfrohe und facettenreiche Folklore sowie Traditionen von Gruppen und Bands aus dem gesamten Karpatenbecken. Die Veranstaltung findet in der großen Papp László Sportarena statt. Eintrittskarten kosteten zuletzt 1.890 Ft. Weitere Infos dazu auf Englisch unter http://tanchaztalalkozo.hu/2019/index.php/en/.

Wein-Show VinCE

25. April – 27. April 2019, Budapest

VinCE ist eine vom Fachmagazin VinCE organisierte große Weinmesse für ambitionierte Weinfreunde und Fachleute, die ehemals im glamourösen Corinthia Grandhotel Royal Budapest stattfand und nun in den Burggartenbaser (Várkert Bazár) umgezogen ist (am ersten Tag nur für Fachbesucher). Weitere Infos gibt die Seite http://vincebudapest.hu/en/.

Tag der Zackelschafe & Versteigerung der Böcke

22. April 2017, Hortobágy

Bereits zum vierten Mal findet am 22. April der Tag der Zackelschafe in der Hortobágy Puszta statt. Im Puszta-Tierpark werden zudem die Böcke an die Züchter versteigert. Auch Touristen und Zuschauer können hier die typischen Zackelschafe begutachten. Weitere Infos unter http://www.hortobagy.eu/hu/rendezvenyek/hortobagyi-racka-nap-es-kos-arveres/.

Austreiben der Rinder am St.Georgs-Tag

27. April 2019, Hortobágy

Am Tag des Heiligen Georg werden traditionell die Rinderherden vom Winterquartier auf die Weiden getrieben und kommen dabei über die Neunbogenbrücke von Hortobágy. Zudem werden die Hirten begrüßt sowie Tiere und Wagen vorgestellt. Weitere Informationen auf Ungarisch unter http://www.hortobagy.eu/hu/rendezvenyek/szent-gyorgy-napi-kihajtasi-unnep/.

Tokaj Weinauktion, & Tokaj Frühling

27. April 2019, Tokaj

Die große Weinauktion im Tokaj jährt sich nun zum siebenten Male. Zwar richtet sich die Auktion (ganze Fässer) mehr an Wein-Profis aus aller Welt, aber die Auktion und das Rahmenprogramm mit Verkostung steht allen Weinliebhabern offen. Weitere Infos dazu auf der Webseite der Region (http://tokajwineregion.com/event/great-tokaj-wine-auction-2018/) sowie der Weinbruderschaft Tokaj.

Pálinkafesztivál Gyula

12. April – 14. April 2019, Gyula

Pálinka bezeichnet den ungarischen Obstler, der ein Nationalgetränk ist und international hohe Anerkennung erfährt. Seit 18 Jahren findet dieses „Schnapsfest“ im Garten der Burg von Gyula als bedeutendste Veranstaltung ihrer Art in Ungarn statt. Neben Pálinka gibt es Volkstänze, Kochwettbewerbe und die Wahl einer Pálinkakönigin. Weitere Informationen auf Ungarisch unter http://gyulaipalinkafesztival.hu/.

XXVII. Jokai-Tage (Gedenkstätte, Literatur, Buchmesse, Kochwettbewerb)

26. April – 28. April 2019, Balatonfüred

Die Villa des Schriftstellers Jókai Mór ist heute Gedenkstätte. An den Jokai-Tagen dreht sich vieles um Literatur, Buchpräsentationen und Ausstellungen. Aber auch wer bei Jokai an die gleichnamige Bohnensuppe denkt, kommt hier auf seine Kosten. Der Kochwettbewerb am Samstag findet aber am Stadtrand im Koloska-Tal statt. Weitere Infos auf Ungarisch unter http://www.furedkult.hu/index.php/jokai-mor-emlekhaz-rendezvenyek sowie unter https://www.programturizmus.hu/ajanlat-jokai-napok-balatonfured.html.



Mai

Budapest 100

4. Mai – 5. Mai 2019, Budapest

Bereits zum sechsten Mal öffnen Gebäude in Budapest, die gerade im aktuellen Jahr 100 Jahre alt werden, ihre Pforten zur Besichtigung. Schwerpunkt ist in diesem Jahr 2019 das Bauhaus zum Jubiläum. Weitere Informationen bietet die Webseite http://budapest100.hu/en/aktualis/. Sobald Details bekannt sind, gibt es das ausführliche Programm im Internet sowie jeweils vor Ort und in den umliegenden Cafés.

Fünf-Kirchen-Fest in Győr

2. Mai – 6. Mai 2019, Győr

Das Öt templom fesztivál in der Neustadt von Győr geht auf eine Kirche für fünf Religionen zurück, die hier seit Jahrhunderten friedlich miteinander leben und sich achten. Es will den Dialog zwischen Kulturen, Religionen, Gemeinschaften und Einzelpersonen stärken und unterstützen. Eine vielfältiges Kulturprogramm reicht von Musik, Vorführungen und Theater über Ausstellungen bis hin zu religiösen Veranstaltungen. Weitere Informationen dazu hier auf Ungarisch.

Rosalia Weinfest

31. Mai – 2. Juni 2019, Budapest

Bereits Anfang Mai wird die warme Jahreszeit mit Rosé-Wein auf dem Festival Rosalia in Budapest begrüßt. Rund 40 Winzer von Eger und Matra bis Szekszárd und Villány präsentieren ihre Rosé-Weine. Dazu gibt es eine Jazz-Bühne. Weitere Infos auf Englisch unter http://www.rosalia.hu/en/information_2.

VII. Töltött kaposzta fesztivál (Fest des gefüllten Krauts)

11. Mai – 12. Mai 2018, Rátka im Tokaj, (Termin 2019 noch offen)

Ungarn kennt für zahlreiche Küchenspezialitäten eigene Feste – so auch für das gefüllte Kraut (töltött kaposzta). Im kleinen Dorf Rátka im Weingebiet Tokaj feiert man Mitte Mai das gefüllte Kraut nach Art des Dorfes. Dazu passen trockene Tokajer-Weine aus dem Ort oder auch ein Pálinka. Weitere Infos dazu unter http://www.tokaj-turizmus.hu/Toltott-Kaposzta-Fesztival.

Gourmet Fesztivál Budapest

16. Mai – 19. Mai 2019, Budapest

Für Privatbesucher bietet das Gourmet Fesztivál im Millenáris Park Budapest die Möglichkeit, Spezialitäten von Köchen aus Spitzenrestaurants sowie die Tropfen führender Winzer zu probieren. Neben den Sterne-Restaurants aus Budapest gibt es 2019 im Exklusiv-Programm führende Köche aus Polen, die beste Köchin aus Südamerika und Enblicke in die anatolische Küche. Weitere Informationen unter http://sziget.hu/gourmetfesztival.

XXV. Weinfest Szeged

17. Mai – 26. Mai 2019, Szeged

Wenngleich das Borfesztivál Budapest im September das größte ist, so dauert doch das mittlerweile 24. Weinfest Szeged im Frühling am längsten. Mehr als 150 Winzer laden auf den Domplatz Szeged ein. Weitere Infos auf Englisch unter http://www.hungarianwines.eu/2017/05/02/the-longest-wine-festival-of-hungary-begins-in-10-days/ sowie auf Ungarisch mit komplettem Programm demnächst auf der Festivalseite.

Internationales Naturfilmfest Gödöllő

24. Mai – 26. Mai 2019, Gödöllő

Beim Naturfilmfest können Besucher an fünf Orten zahlreiche Naturfilme aus verschiedenen Ländern betrachten. Der beliebteste Vorführort ist die Reithalle im königlichen Schloss Gödöllő. Im letzten Jahr kamen über 7.000 Besucher zu den Filmen und der begleitenden Ausstellung. Weitere Informationen und das Programm (sobald es feststeht) finden sich auf der Webseite http://www.godollofilmfest.com/en.


Juni

Weinfest Tokaj

14. Juni – 16. Juni 2019, Tokaj

Traditionell findet am ersten Wochenende nach Pfingsten das Weinfest in Tokaj statt. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf Wein und dem einzigartigen Tokajer. In diesem Jahr soll es mehr Möglichkeiten für den persönlichen Kontakt zu den Winzern geben. Weitere Infos unter http://www.visittokaj.com/Tokaj-Wine-Festival.

15. Keramikfest Zalaegerszeg

2. Juni – 3. Juni 2018, Zalaegerszeg (Termin 2019 noch offen)

Im Dorfmuseum von Zalaegerszeg findet das mittlerweile 15. Landestreffen der Töpfer und Keramiker statt. Rund 50 Anbieter aus allen Landesteilen und bis hin nach Transsylvanien zeigen hier drei Tage lang ihr Kunsthandwerk. Weitere Infos auf Ungarisch auf der Webseite der Stadt: https://zalaegerszegturizmus.hu/info/programok/xv-zalaegerszegi-orszagos-fazekas-keramikus-talalkozo-es-fesztival/.

Kochwettbewerb Csülökpörkölt főzőverseny (findet derzeit nicht statt)

2. Juni – 4. Juni 2017, Békéscsaba

Wer es Steffen Hennsler in Ungarn nachmachen möchte, ist sicher bei Bierfest und Haxenparade in Békéscsaba richtig. Man kann sogar selber beim Wettbewerb antreten. Die Infos und Bedingungen gibt es unter http://csabaisorfesztival.hu/index.php?p=tartalom&id=36. Aber auch für Zuschauer lohnt sich ein Besuch bei einer Auswahl von 30 Biersorten, die es aus Maßkrügen gibt, sowie täglich mehreren Konzerten. Noch mehr Infos unter http://csabaisorfesztival.hu/index.php?p=tartalom&id=35.

20. Harley Davidson Open Road Fest

5. Juni – 9. Juni 2019, Balaton, Alsóörs

In Alsóörs treffen sich Motorradfans direkt am Balaton zum größten Harley-Davidson-Fest in Ungarn: Freiheit, Rockmusik, Party und Easy Rider auf Harleys. Weitere Infos direkt auf der Harley-Seite sowie alles zu Tickets und Programm auf Englisch auf der Seite des Festes unter http://www.openroadfest.hu/en/.

Opernfestival in Miskolc

14. Juni – 23. Juni 2019, Miskolc

Das Bartók Plus Opernfestival in Miskolc ist eine besondere Opernveranstaltung, die zehn Tage lang Oper und klassische Musik in der Stadt erlebbar macht. Neben Theatern und Kirchen sind auch Freiluftbühnen Schauplatz. Weitere Informationen gibt es unter http://www.operafesztival.hu. (Informationen zum Programm sind voraussichtlich ab April 2019 verfügbar)

Salomon Ultramarathon

8. Juni – 9. Juni 2019, Szentendre

Wer sich sportlich betätigen will, kann hier ins Extreme gehen. Zwei Varianten eines Ultramarathons mit 55 und sogar 115 Kilometern Distanz stellen höchste Anforderungen, da dabei zusätzlich auch reichlich Höhenmeter zu überwinden sind. Die Rennen starten und enden in Szentendre. Ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen finden sich auf Englisch auf der Webseite http://ultratrail.hu/en/hungary/. Die Registrierung zur Teilnahme ist bis spätestens 1. April 2019 erforderlich.

23. Hirtentreffen in der Hortobágy Puszta

8. Juni 2019, Hortobágy

Alljährlich versammeln sich zu Pfingsten die Hirten aus ganz Ungarn in Hortobágy zu einem Wettstreit. Dabei geht es nicht nur um Kraft, sondern auch um Wissen und die Präsentation der Hirtentrachten. Neben Hirten nehmen auch Reiter, Handwerker, Tänzer und Musiker an dem Wettstreit teil. Natürlich darf ein Gulaschwettbewerb nicht fehlen. Weitere Infos zum XXIII. Hirtentreffen auf Facebook (noch 2017) sowie aktuell unter http://www.hortobagy.eu/hu/rendezvenyek/22-orszagos-gulyasverseny-es-pasztortalalkozo/.

Gute Nacht, Mád

23. Juni 2018, Mád (Termin 2019 noch offen)

Unter dem Motto „Gute Nacht, Mád“ bietet sich in diesem beschaulichen Städtchen in der Weinregion Tokaj die Möglichkeit, berühmte Weingüter wie Demetervin, Royal Tokaji oder Szent Tamás sowie die örtliche Gastronomie und den Käsemeister bis weit in die Nacht hinein kennenzulernen. Mehr Infos auf Englisch unter http://tokajwineregion.com/event/good-night-mad-2017/ sowie auf Ungarisch auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/joejszakat.

21. Rosenfest Szőreg

21. Juni – 23. Juni 2019, Szőreg

Jährlich zur Blütezeit feiern die Rosenzüchter aus Szőreg bei Szeged die Blütenpracht mit einem Rosenumzug, Ausstellungen, Theaterprogramm und Feuerwerk. Die Veranstaltung zieht Fachbesucher und Touristen gleichermaßen an. Auch ein direkter Besuch auf den Rosenfeldern bietet sich an. Weitere Informationen gibt es bisher nur auf Ungarisch auf der Webseite der Veranstaltung Szőregi Rózsaünnep.

15. Lavendelwochen am Balaton

15. Juni – 1. Juli 2019, Tihany

Ähnlich wie in der Provence ist Ende Juni auch am Balaton Lavendelblüte. Eine Festwoche auf der Halbinsel Tihany im Nationalpark Balaton-Oberland ist ihm gewidmet. Besuchen Sie das Lavendelhaus, das Ufer des inneren Sees und die Lavendelanpflanzungen. Weitere Informationen gibt es ausführlich auf Ungarisch unter http://www.azigazi.hu/balaton/events/xiv-levendula-fesztival-es-levendula-hetek-2018-tihany/.

Nacht der Museen in Ungarn

22. Juni 2019, ganz Ungarn

Mit einer einzigen Eintrittskarte können Sie theoretisch alle teilnehmenden Museen besuchen, was bei über 300 teilnehmenden Kultureinrichtungen natürlich nicht zu schaffen ist. Aber gerade in Budapest ermöglichen die langen Öffnungszeiten mehr Besichtigungen. Weitere Details dazu rechtzeitig auf Englisch unter http://muzej.hu/ sowie auf Ungarisch: http://www.museum.hu/muzeumokejszakaja.

Fröccs fesztivál in Hajós

30. Juni 2018, Hajos (Termin 2019 noch offen)

Fröccs hat in Ungarn lange Tradition und viele Varianten als Erfrischungsgetränk im Sommer.  Es handelt sich um Weinschorle. Im Weinkellerdorf Hajós südlich von Kalocsa feiert man an diesem Samstag die Vielfalt des Fröccs. Mehr Infos dazu auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/froccsozon.

Volt Fesztivál Sopron

26. Juni – 29. Juni 2019, Sopron

Das mittlerweile 26. Volt Festival in Sopron nahe an der österreichischen Grenze ist ein beliebtes Musikfest geworden, das jährlich über 100.000 Fans anzieht und dennoch eine gewisse familiäre Atmosphäre wahrt. Auf 10 Bühnen treten mehr als 150 Künstler von Rock, Pop über Heavy Metal bis hin zu Jazz und Elektronik-Musik auf, 2019 zum Beispiel mit Black Eyed Peas und Rúzsa Magdi. Alle Infos zu Programm, Tickets usw. auf Englisch unter https://volt.hu/en/.

37. Durchschwimmen des Balatons

29. Juni 2019, Révfülöp

Im Land vieler erfolgreicher Schwimmer hat das Durchschwimmen des Balaton von Révfülöp nach Balatonboglár lange Tradition und findet zum 37. Male statt. Wer sich an die 5200 Meter lange Strecke heranwagen möchte, kann sich ab 7 Uhr nach einer ärztlichen Untersuchung am Fußballplatz Révfülöp registrieren – Kostenpunkt 8.000 Ft pro Person. Die Strecke ist überall mit Booten abgesichert. Alle weiteren Infos gibt es auch auf Deutsch.

 

Habe ich etwas vergessen oder übersehen? Wer kennt noch weitere wichtige, interessante oder ungewöhnliche Veranstaltungen im Frühling und Frühsommer? Ich freue mich über Kommentare und Hinweise hier auf dem Blog oder über Facebook und Twitter.

2 Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.