Startseite » Info » Persönlichkeiten

Persönlichkeiten

Gül Baba Türbe Budapest: das nördlichste Heiligtum des Islam im neuen Glanz

Gül Baba Türbéje

Die Gül Baba Türbéje im Budapester Stadtteil Óbuda ehrt einen Dichter und steht für Völkerverständigung Ein Heiligtum des Islam als Sehenswürdigkeit in Budapest mag überraschen, doch historische Zeugnisse des alten osmanischen Reiches wie die Gül Baba Türbéje sind gar nicht so selten in Ungarn – schließlich war das Land mehr als 150 Jahre unter türkischer Fremdherrschaft besetzt. Einige Relikte haben ...

Weiterlesen »

Ferenc Puskás – warum das „Wunder von Bern“ ein Wunder war

Puskás & Hidegkuti 1954 in Bern

Einst setzte Ungarn mit Ferenc Puskás die Maßstäbe im Fußball. Ein tragischer Held und Nationalheiliger mit wechselvoller Geschichte. Juni 2018 – Fußball-WM in Russland. Einer der Favoriten ist durchaus der amtierende Weltmeister Deutschland. Da wird praktisch ein Sieg fast erwartet, aber das war nicht immer so. Warum sollte man sonst vom „Wunder von Bern“ sprechen und in Erinnerungen schwelgen, wenn ...

Weiterlesen »

Zwei Zedern begegnen sich – Csontváry Géniusza in Budapest

Zwei Zedern begegnen sich

Bis zum Jahresende 2015 zeigt die Sonderausstellung „Csontváry Géniusza“ die bisher umfassendste Schau des ungewöhnlichen ungarischen Malers. Bereits vor einigen Jahren begegneten wir den ausdrucksstarken Gemälden von Tivadar Kosztka Csontváry im gleichnamigen Museum im südungarischen Pécs. Besonders die einsame Zeder hatte es uns angetan, ihre Farbkraft und dramatische Bildkomposition uns überwältigt. Nachdem wir von der umfassenden Sonderausstellung Csontváry Géniusza in Budapest ...

Weiterlesen »

Martinstag? – Der Heilige Martin war ein „Ungar“

Gänse in der Puszta

Wissen Sie eigentlich, woher der Heilige Martin und der Brauch mit der Martinsgans stammen? In den letzten Jahren ist gerade die Martinsgans hierzulande immer beliebter geworden. Zudem begehen Christen alljährlich am 11. November den Martinstag mit verschiedenen Bräuchen, um das Gedenken an den Heiligen Martin zu ehren. Aber wohl nur wenige denken dabei an Ungarn, allenfalls als Herkunftsland für eine ...

Weiterlesen »