Startseite » Sehenswürdigkeiten » Weltkulturerbe

Weltkulturerbe

Budapest Card – wann und für wen lohnt sich die Touristen-Karte?

"Historische" Budapest Card von 2004

Leistungen und Preise der Budapest Card – günstig oder teuer erkauft? Praxisbeispiele, wann sich die bequeme City Card wirklich lohnt. Kostenloser Nahverkehr, kostenlose Eintritte und viele Rabatte bei Sehenswürdigkeiten und Lokalen verspricht die Budapest Card. Für Touristen klingt das sehr bequem und verlockend, ist aber nicht immer lohnenswert. Vorab: die Budapest Card ist durchaus eine schönes und nützliches Angebot, wenn ...

Weiterlesen »

Ungarn – kleines Land mit reichem Weltkulturerbe (ein Überblick)

Budapest, Donaublick zur Margaretenbrücke

Als relativ kleines Land glänzt Ungarn mit acht anerkannten Stätten des Weltkulturerbes, die unterschiedlicher wohl kaum sein könnten – von der Weltstadt bis zur Puszta. Dieser Überblick informiert kurz über die acht derzeit anerkannten Stätten des UNESCO Weltkulturerbes in Ungarn, gibt ein paar weiterführende Links und macht darauf neugierig, selbst das jeweils Besondere daran zu entdecken. Nach und nach werde ...

Weiterlesen »

St.-Stephans-Basilika Budapest mit der Reliquie vom Gründer Ungarns

Stephans-Altar

Die Szent István Bazilika im Herzen von Budapest ist nicht nur äußerlich imposant, sondern hält auch innen manch ungewöhnliche Überraschung bereit. Wer Budapest besucht, wird von Sehenswürdigkeiten geradezu überwältigt. Wo soll man anfangen? Eine der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten überhaupt ist da bestimmt ein guter Auftakt. Das Projekt Sightsmap (Sightsmap Ungarn) hat aus Daten der Fotosharing-Gemeinschaft Panoramio eine Weltkarte mit den am ...

Weiterlesen »