Startseite » Schlagwort-Archive: Óbuda

Schlagwort-Archive: Óbuda

Gül Baba Türbe Budapest: das nördlichste Heiligtum des Islam im neuen Glanz

Gül Baba Türbéje

Die Gül Baba Türbéje im Budapester Stadtteil Óbuda ehrt einen Dichter und steht für Völkerverständigung Ein Heiligtum des Islam als Sehenswürdigkeit in Budapest mag überraschen, doch historische Zeugnisse des alten osmanischen Reiches wie die Gül Baba Türbéje sind gar nicht so selten in Ungarn – schließlich war das Land mehr als 150 Jahre unter türkischer Fremdherrschaft besetzt. Einige Relikte haben ...

Weiterlesen »

Kéhli Vendéglő Óbuda – Traditions-Gasthaus nahe der Árpád híd Budapest

Kéhli Vendéglö Óbuda

Das charmante Restaurant Kéhli mit Ambiente zwischen Csárda und Biergarten verbindet sehr gute ungarische Küche mit Literatur. Ein gemütlicher Charakter zwischen fränkischem Biergarten und ungarischer Csárda – das Ambiente im ruhigen Innenhof des Kéhli Vendéglő lässt schnell die Hektik der Arpád híd vergessen. Hier kann man es sich unbesorgt gutgehen lassen, wie dies dereinst auch der ungarische Dichter Gyula Krúdy ...

Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt Budapest – auch 2019 stimmungsvoll ohne Stress

Weihnachtsmarkt Budapest

Bereits am 8. November 2019 öffnet der zentrale Weihnachtsmarkt Budapest auf dem Vörösmarty tér. Stimmungsvoll bleibt es bis zum Neujahr am 1. Januar 2020. „Alle Jahre wieder?“ Das muss nicht sein. Dieser Titel eines schönen alten Weihnachtsliedes aus dem Jahre 1837 ist leider zum abgedroschenen Spruch geworden. Und trotzdem passiert es alle Jahre wieder – die Menschenmengen drängen sich auf ...

Weiterlesen »